Helfen oder Hilfe beantragen

 

Obwohl es zur Zeit ganz viele unterstützungswürdige Institutionen gibt, legen wir euch eine Sofortspende an die Winterhilfe nahe. Sie unterstützt ganz direkt von Armut betroffene Familien in dieser schweren Zeit. 

(siehe unten)

 

 

Winterhilfe

Dank einer grosszügigen Spende von Roger Federer (einem Münchensteiner) und seiner Frau Mirka kann die Winterhilfe ab sofort einmalig an Familien mit Kindern von 0-18 Jahren Einkaufsgutscheine abgegeben, die Kosten für Notfall-Kinderbetreuung übernehmen oder weitere Unterstützung leisten. Diese Hilfe richtet sich an Working-Poor- Familien, die durch die aktuelle Situation mit dem Corona-Virus existenzielle Einkommensverluste erleiden. 

Eine Spende oder das Gesuch für Unterstützung kann bei der kantonalen Winterhilfe unter diesem Link eingereicht werden.