Präventionskurs Hund und Kind

Datum: 22. Juni 2022

Zeit: 15 – 17 Uhr

Ort: SEB Raum Schulhaus Lange Heid

Zielgruppe: Kindergartenkinder

Teilnehmerzahl: 15 Kinder

Unkostenbeitrag: 15.- Franken

Leitung: Fr. Renata Kaufmann mit Hund Pablo, Fr. Nicole Freuler mit Hund Iron

 

 

Kinder werden häufiger von Hunden gebissen als Erwachsene. Im Präventionskurs Kind und Hund lernen Kinder anhand von praktischen und kindgerechten Übungen korrekte und angemessene Verhaltensregeln. Den Kindern wird das Wesen Hund mit seinen Gefühlen, seinen spezifischen Bedürfnissen und seiner eignen Sprache nähergebracht.

Bei der Kursgestaltung wird Wert darauf gelegt, dass sich die Kinder aktiv beteiligen können und die Übungen einen engen Bezug zu Alltagssituationen haben. Zum Beispiel wenn Kinder einen ihnen fremden Hund streicheln wollen, Hunde an engen Orten passieren müssen, Hunde auf Kinder zurennen und unter Umständen sogar diese umstossen.

Der Kurs ist ungefährlich für Kinder, darf jedoch nicht als Streichelkurs verstanden werden. Ein respektvoller, distanzierter Umgang soll vielmehr erlernt werden.

 

Ablauf: Eltern bringen ihre Kinder bis zum SEB Raum und holen sie nach dem Kurs wieder ab. In Ausnahmefällen kann ein Elternteil das Kind begleiten.

 

Anmeldung bis zum 15.Juni 2022: